Bergeübung Schuttannen Staufengrat
Interner Bereich

Schulungsabend Faserseilwinde

Thema: Faserseilwinde

 

Ist eine Verletztenbergung aus steilem absturzgefährdeten oder sogar überhängenden Gelände erforderlich, dann ist die Faserseilwinde oder kurz und umgänglich "Silvrettawinch" eine kostbare Unterstützung zur schonenden und effektiven Bergung. Dieses Thema nahm Übungsleiter und Alpinausbilder Karl-Heinz Fenkart zum Anlass um den richtigen Umgang mit dem Gerät wieder unter relativ realen Bedingungen am Breitenberg zu üben.

« zurück zu Aktuelles / « zurück zu Bilder Grundausbildung

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK