Orientierung - Bergrettung Hohenems
Interner Bereich

Orientierung und Funk

Montag 26.11.2018

Nach einigen Schulungsabenden welche wir themenbedingt in unserem Bergrettungsheim absolvierten, ging es diesmal wieder raus ins Gelände. Bei Nebel und leichtem Schneefall war das Thema Orientierung und Kommunikation mittels Bündelfunk und taktischem Funk geradezu prädestiniert für den Umgang mit UTM Koordinaten, Bussole, Karte und Planzeiger bei einer Sichtweite teilweise unter 20 Meter.

 

« zurück zu Aktuelles

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK