Bergeübung Schuttannen Staufengrat
Interner Bereich

71. Jahreshauptversammlung

Freitag 02.03.2018

Bgm C. Loacker, KH Fenkart, Bgm D. Egger
KH Fenkart, F. Schuster

Am Freitag den 02.03.2018 fand im Feuerwehrgerätehaus die 71. Jahreshauptversammlung der Bergrettung Hohenems statt. Ortsstellenleiter Karl-Heinz Fenkart konnte in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste darunter Bgm. Christian Loacker, Götzis und Bgm. Dieter Egger, Hohenems sowie Vertreter der verschiedenen Blaulichtorganisationen und befreundeter Vereine, eine eindrückliche Bilanz des letzten Jahres ziehen.

 

So war das letzte Jahr doch sehr geprägt von zahlreichen Einsätzen welche die Mannschaft im Hinblick auf die meist schweren Verletzungen der verunglückten Personen immer wieder forderte. Eine ständige Aus- und Weiterbildung ist für alle aktiven Bergretter unerlässlich, was auch die hohe Anzahl der durchgeführten Übungs- und Schulungsabende wieder positiv bestätigte.

 

Da die Mitgliedschaft in einer Blaulichtorganisation sehr zeitaufwendig ist, freut es natürlich sehr, engagierte junge Menschen für den „Dienst am Nächsten“ zu begeistern. So konnten letztes Jahr 5 Anwärter der Ortsstelle die Ausbildung zum Bergretter abschließen, des Weiteren haben sich letzten September ebenfalls 5 Outdoor Begeisterte entschlossen die Bergrettungsausbildung zu beginnen.

 

Auch personelle Veränderungen im Ausschuß galt es an diesem Abend zu verkünden, so übergibt Simon Rüdisser sein Amt des technischen Leiters nach 7 Jahren an Marco Armellini. Die Funktion des Materialwarts übergibt Andreas Amann nach 4 Jahren an Markus Grafl.

 

Das eine Organisation gut funktioniert ist nicht nur dem hohen Ausbildungsniveau geschuldet, es benötigt auch das Kameradschaftliche. Dass dies bei der Bergrettung Hohenems zwischen Jung und Alt auch gelebt wird, bestätigt die lange Treue vieler Mitglieder. So war es für OS-Leiter Fenkart eine Freude, an diesem Abend, Franz Schuster für 50 jährige Mitgliedschaft zu ehren.

 

« zurück zu Aktuelles

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK