Bergeübung Schuttannen Staufengrat
Interner Bereich

Abseiltechniken und Aufstieg am Fixseil

Montag 18.07.2016

 

Beine hochlegen und die Sommerpause genießen? Weit gefehlt! Im Zuge ihrer Ausbildung zum Bergretter treffen sich die "neuen" Anwärter auch die Sommerpause über. Es gilt nun sämtlichen Fertigkeiten und Techniken zu erlernen um für die Ausbildungskurse unseres Landesverbandes, sowie für spätere Ernstfälle bestens

vorzubereitet zu sein.

Am Montag den 18.07. wurden bei bester Witterung unter Anleitung von unseren Alpinausbildern Simon und Herbert die verschiedenen Abseiltechniken, sowie der Aufstieg am Fix-Seil in Angriff genommen.

Eine etwa 10 Meter hohe Felswand am "Brand", unterhalb der Alpe Ranzenberg erwies sich hierfür als ideales Übungsgebiet. Bei der nahegelegenen Alpe konnte dann abschließend der Sonnenuntergang bei einzigartigem Panorama und kühler Erfrischung genossen werden.


SB

 

 

« zurück zu Aktuelles

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK